Zuhause > Nachrichten > Nachrichten > Einführung in die Anwendung vo.....
Produkte
Kontaktieren Sie uns
Jiangsu Yicheng Fluid Equipment Co., Ltd.
Verkaufsleiter: Jason Gao
E-Mail: info@yc-lok.com
Jetzt Kontakt

Nachrichten

Einführung in die Anwendung von Rohrverbindungen

  • Autor:Agnes
  • Lassen Sie auf:2019-11-25

Einführung in die Anwendung von Rohrverbindungen

Die Rohrverbindung ist ein Verbindungswerkzeug zwischen dem Rohr und dem Rohr und ein Verbindungspunkt zwischen dem Bauteil und dem Rohr. Es spielt eine unverzichtbare Rolle in der Rohrverbindung und ist eine der beiden Hauptkomponenten der Hydraulikleitung. Die Rohrverbindung wird für den geraden Anschluss von Instrumenten usw. verwendet, und die Anschlussform ist Muffenschweißen oder Schraubanschluss.

Wird hauptsächlich für Niederdruck-Rohrleitungen mit kleinem Durchmesser verwendet, für Teile, die häufig installiert und entfernt werden müssen, oder als endgültige Einstellung für die Verwendung von Rohrleitungen mit Gewinde. Verwandte Produkte sind schnell und einfach erhältlich, und die Struktur sollte eine Metalloberflächen-Kontaktdichtungsstruktur annehmen. Die bauliche Form der Dichtung wird normalerweise zum Transport von Wasser, Öl, Luft und anderen allgemeinen Rohrleitungen verwendet und besteht aus schmiedbarem Gusseisenmaterial. Darüber hinaus sind die Verwendungsanforderungen und die Preise bei der Auswahl zu berücksichtigen.

Es gibt viele Arten von Rohrverbindungen, und häufig verwendete Rohrverbindungen können im Allgemeinen in zwei Arten unterteilt werden: harte Rohrverbindungen und Schlauchverbindungen. Wenn die Rohrverbindung und das Rohr gemäß der Art und Weise verbunden sind, weist die Rohrverbindung drei Arten von Bördelungen, Zwingen und Schweißverbindungen auf, und die Schlauchverbindung ist hauptsächlich eine Crimpschlauchverbindung.

Die Verbindung von Rohren und Formstücken im Hydrauliksystem ist ebenfalls unterschiedlich, und die Verbindungsschraube wird zum Verschrauben des Rohrendes verwendet. Das Kegelgewinde wird durch einen eigenen Wirbelkörper gespannt und mit einem Material wie PTFE abgedichtet. Es wird hauptsächlich in Hydrauliksystemen mit mittlerem und niedrigem Druck eingesetzt.

Das Feingewinde hat eine sehr gute Dichtwirkung und wird häufig in Hochdrucksystemen verwendet, erfordert jedoch die Verwendung einer kombinierten Unterlegscheibe oder eines O-Rings zum Schließen der Endfläche, manchmal unter Verwendung einer Kupferscheibe, die besser geeignet ist für Anschließen der Rohrwand. In dicken Rohren umfassen die Komponenten hauptsächlich Verbindungskörper, Verbindungen und Muttern. Im Gebrauch ist der Gelenkkörper in das Target eingebettet, und die Endfläche ist zusammen mit der oben erwähnten Dichtung abgedichtet, und der Gelenkkörper und das Gelenk sind mit Gummi abgedichtet, und manchmal wird die kugelförmige Dichtung verwendet.

Da die Rohrverbindung eine lösbare Verbindungskomponente ist, muss sie neben den Anforderungen an die normale Verbindungsstabilität, die starke Abdichtung, die angemessene Größe, den geringen Druckverlust und die gute Prozessleistung auch die Anforderungen an eine bequeme Verbindung und Demontage erfüllen. . Unterschätzen Sie daher nicht die kleinen Rohrverbindungen, denn nur ihre Existenz kann die Existenz des gesamten Hydrauliksystems unterstützen.