Zuhause > Nachrichten > Nachrichten > Arten von Rohrverschraubungen
Produkte
Kontaktieren Sie uns
Jiangsu Yicheng Fluid Equipment Co., Ltd.
Verkaufsleiter: Jason Gao
E-Mail: info@yc-lok.com
Jetzt Kontakt

Nachrichten

Arten von Rohrverschraubungen

  • Autor:Agnes
  • Lassen Sie auf:2019-10-14

Arten von Rohrverschraubungen

Durchgangsverschraubungen, Durchgangsverschraubungen, T-Verschraubungen, Winkelstücke, Verschraubungen mit spannungsführenden Muttern, Gelenkverbindungen, Stopfen, Übergangsverbindungen usw.

Die Zusammensetzung des Doppelhülsengelenks: vorderer Sprengring, hinterer Sprengring, Mutter.

Üblicherweise verwendete Materialien sind Edelstahl und Kohlenstoffstahl.

Metrische, amerikanische und britische Gewindenormen NPT, PT, G sind Rohrgewinde.

NPT ist die Abkürzung für National (American) Pipe Thread (Nationales (amerikanisches) Rohrgewinde), das zum amerikanischen Standard-60-Grad-Kegelrohrgewinde gehört und in Nordamerika verwendet wird. Nationale Normen finden Sie in GB / T12716-1991.

PT ist die Abkürzung für Pipe Thread (Rohrgewinde), bei dem es sich um ein 55-Grad-konisches Rohrgewinde handelt. Es gehört zur Wyeth-Garnfamilie und wird in Europa und in Commonwealth-Ländern verwendet. Die in der Wasser- und Gasrohrindustrie gebräuchliche Verjüngung beträgt 1:16. Nationale Normen finden Sie in GB / T7306-2000.

G ist ein 55-Grad-Rohrgewinde ohne Gewinde, das zur Wyeth-Gewindefamilie gehört. Mit G für zylindrisches Gewinde gekennzeichnet. Nationale Normen finden Sie in GB / T7307-2001.

Außerdem beziehen sich die Markierungen 1/4, 1/2 und 1/8 im Gewinde auf den Durchmesser der Gewindegröße in Zoll.

Insider verwenden die Punkte normalerweise, um sich auf die Fadengröße zu beziehen, einer entspricht 8 Punkten, 1/4 entspricht 2 Punkten und so weiter.

G ist der allgemeine Name des Rohrgewindes (Guan), die Teilung von 55, 60 Grad ist funktional, gemeinhin als Rohrkreis bekannt. Das heißt, das Gewinde wird von einer zylindrischen Oberfläche aus bearbeitet.

ZG wird allgemein als Rohrkegel bezeichnet, dh das Gewinde besteht aus einer konischen Oberfläche. Die allgemeinen Wasserleitungsverbindungen sind so. Die alte Innengewindemarkierung ist für R als Rc-Außengewinde gekennzeichnet.

Das metrische Gewinde wird durch die Steigung des Gewindes ausgedrückt, und das amerikanische und das britische Gewinde werden durch die Anzahl der Gewinde pro Zoll ausgedrückt. Dies ist der größte Unterschied zwischen ihnen.

Das metrische Gewinde ist ein gleichseitiger 60-Grad-Zahntyp, das Zoll-Gewinde ist ein gleichschenkliger 55-Grad-Zahntyp und das US-Gewinde ist 60 Grad.

Metrische Threads werden in metrischen Einheiten und amerikanisch-englische Threads in imperialen Einheiten verwendet.

Das Rohrgewinde wird hauptsächlich für die Verbindung des Rohrs verwendet, und das Innen- und das Außengewinde sind eng aufeinander abgestimmt, und es gibt zwei Arten von geraden Rohren und konischen Rohren. Der Nenndurchmesser bezieht sich auf den Durchmesser des Rohres, an das es angeschlossen ist. Es ist offensichtlich, dass der Durchmesser des Gewindes größer als der Nenndurchmesser ist.

1/4, 1/2, 1/8 sind die Nenndurchmesser des Zollgewindes in Zoll.